Manuskript & Layout fertig: »Sneak Preview« in Natürlich! Sardinien

So. Pandemie läuft immer noch, Reisen nach Sardinien sind immer noch ein bisschen mit Fragezeichen behaftet. Aber immerhin ist das Manuskript des schwarzschafigen Reisebuch jetzt endlich fertig und 292 Seiten im Layout bearbeitet! Hier geht es zu einem kleinen „Sneak Preview“ ins Inhaltsverzeichnis 🙂 Die Probeexemplare für den Druck brauchen jetzt etwa 10 Tage in der Produktion, plus Postlaufzeit. Dann gibt es einen „Blick ins Buch“ am lebenden Objekt und ich drehe die ultimative Runde vor dem Druck. Juhuuuu!

Das neue Werk heißt „Natürlich! Sardinien“ und ist wie immer ein Reisebuch direkt aus Sardinien für das ganze Jahr. Es dreht sich viel um Natur- und Kulturthemen und um nachhaltiges, bewusstes Reisen auf der Insel.

Das Video wackelt etwas, sorry. Beim nächsten Blick ins Buch sorge ich für mehr „Stabilität“ 😉

Apropos Stabilität, oder vielmehr: Planungssicherheit. Ich verheimliche nicht, dass die Veröffentlichung eines Buches im Eigenverlag und der Druck nach wie vor ein Wagnis sind. Eine Buchveröffentlichung ist mit hohen Kosten verbunden und frisst nicht nur Geld, sondern auch enorm viel Energie und Zeit. Bei gleichzeitiger Planungsunsicherheit in Sachen Pandemie (die leider auch die Rücklagen, die für das Buch gedacht waren, aufgefressen hat) gibt es immer noch ein paar Stolpersteine. Aber Schritt für Schritt geht es dem Ziel entgegen und das hier ist einer der wichtigsten.

Vermutlich werden die ersten Exemplare darum on demand produziert. Also – Bestellung geht ein, Buch wird produziert und geliefert. Aber auch das ist noch nicht ganz in trockenen Tüchern. Am Ende des Tages muss es sich halt auch für mich und das Schaf rechnen. Aber genug gefaselt – ich werde euch über die Modalitäten zu Bestellung, Lieferung etc dann informieren – hier und auf dem Blog!

In der Zwischenzeit kümmere ich mich um ein paar weitere Dinge, die mit dem Buch zusammenhängen. Eines ist das Ortsregister, ein anderes die vielen Querverweise zum Blog – es gibt viele Themen, die auf www.pecora-nera.eu vertieft werden und da muss noch das ein oder andere aktualisiert werden.

Und dann – das ist vielleicht am wichtigsten – wird die Präsentation des fertigen Buches geplant! Das wird ein tolles Event – nur leider nicht „in echt“, sondern Online. Nützt ja nix. Aber ich lass mir die Freude nicht nehmen – irgendwas spannendes werden das Schaf und ich schon zaubern 🙂

Und es wird auch eine kleine Lesereise auf Sardinien und in Deutschland und der Schweiz geben. Das alles aber erst, wenn die Pandemie vorbei ist bzw. eine Lesung „in persona“ mit Blick auf die Gesundheit aller bedenkenlos gestaltet werden kann. Solang bleibt mir nur der Umweg, den Fortschritt „online“ mit euch zu teilen.

Ich will aber, dass es jetzt heraus kommt. Und ihr wollt es ja auch – insofern freue ich mich!

Bis ganz bald auf dieser Welle!

Eure Nicole Raukamp

Sardinien-Reisebuch: Zweite Auflage vorbestellen

Du hast hier die Möglichkeit, das neue Sardinien-Reisebuch vom schwarzen Schaf zu reservieren. Sobald es bestellbar ist, erhältst du eine E-Mail mit allen Infos und Optionen sowie den verbindlichen Bestell-, Zahlungs- und Liefermodalitäten.

Update der Autorin: Vielen Dank für deine Geduld und dein Verständnis, dass es bis heute so lang gedauert hat. Die Pandemie hat mir leider einen Strich durch die ursprüngliche Planung gemacht. Hier bekommst du einen Sneak Preview ins Inhaltsverzeichnis – ich bin jetzt jedenfalls zufrieden mit dem Ergebnis und kann es loslassen. Und dann gehe ich jetzt stark davon aus, dass über kurz oder lang alles gut wird! Bleibt gesund und fröhlich 🙂  

Vorbestellung Sardinien-Reisebuch - Zweite Auflage "Natürlich! Sardinien"

Vorbestellung Sardinien-Reisebuch - Zweite Auflage "Natürlich! Sardinien"

Du kannst die Vorbestellung zu jedem Zeitpunkt per E-Mail an shop@pecora-nera.de widerrufen. Ein ggf. vorab bezahlter Betrag wird erstattet. Buchhändler erhalten das Buch mit Händlerrabatt. Dieser wird bei Lieferung verrechnet.

Mehr Informationen zum Buch findest du auf dieser Webseite. Die Autorin bloggt aus Sardinien auf www.pecora-nera.eu

Wichtige Mitteilung: Erstauflage des Sardinien-Reisebuchs vergriffen!

Liebe Leser und Freunde des schwarzen Schafs!

Wir freuen uns ja tierisch … aber für alle, die das Buch noch nicht haben, ist diese Nachricht vermutlich unbefriedigend: Die Erstauflage des Sardinien-Reisebuchs »Sa Sardigna« ist tatsächlich vergriffen und nicht mehr lieferbar! *

Aaber die Zweitauflage kommt, keine Sorge, sie ist geplant für 2019!

Für die Wartezeit bis dahin ist für Herbst 2018 ist ein neues Sardinien-Projekt des schwarzen Schafs in Arbeit, es titelt »Kreuz und quer durch Sardinien« und ist ein chaotisches Sammelsurium aus Fakten und Geschichten, für Wissbegierige und Leseratten, ideal für alle, die es ganz genau wissen wollen, aber nicht so genau nehmen 🙂

Weil auch das Shopsystem und das System dahinter ein umfangreiches Update brauchen, geht der Verlagsshop in eine Sommerpause. Bestellungen sind derzeit nicht möglich.

Wer sein Exemplar der Erstauflage verkaufen möchte (warum bloß?!), der kann es bei amazon auf der Buchseite als Verkäufer einstellen.

Vielen Dank für dein Verständnis und bis bald!

Herzliche Grüsse,

Nicole Raukamp (aka »pecora nera«)

* Vereinzelte Exemplare sollen sich noch auf Sardinien befinden und zu ganz speziellen Gelegenheiten, an ganz speziellen Orten ausgegeben werden. Mehr dazu verrät das schwarze Schaf beizeiten auf www.pecora-nera.eu 

Lesereise »Sardinien … määähr als Meer!«

Die Autorin, das schwarze Schaf tourt wie gewohnt für ihren Blog durch Sardinien. Doch diesmal ist etwas anders: Sie hat ihr Reisebuch dabei!

Unter dem Motto »Sardinien … määähr als Meer!« erzählt die Autorin ganz zwanglos von ihren Reisen durch die Insel, gibt gern Tipps für die ganze Insel und für das Reisen im ganzen Jahr – und lässt dich natürlich auch in das Buch blicken!

Buchreise: Sardinien ... määähr als Meer!
Buchreise: Sardinien … määähr als Meer!

Aktuell stehen folgende Termine fest:

  • Freitag, 9. Juni 2017, 14 Uhr – Montalbo, Siniscola, SP 3 nach Lula, Höhe Funtana s’Abbba
  • Sonntag, 11. Juni 2017, 18 Uhr – Posada, Bar L’antico Terrazzo, centro storico

Weitere Termine und Orte werden hier und auf der facebook-Seite von »Sa Sardigna« bekannt gegeben! Da das Schaf von Natur aus sehr spontan ist, werden weitere Termine sukzessive und auch kurzfristig folgen.

Außerdem kann es sein, dass dir an manchen neuralgischen Punkten auf der Insel der »Buchpanda« begegnet. Falls du ihn nur fahrend siehst, versuch gern, das Schaf mit wildem Hupen von der Weiterfahrt abzuhalten 😉